Das Wohlbefinden des Körpers, schenke ich gerne Menschen

sister schola at work

Sister Schola bei der Arbeit/CC 2014 Dortmund.

Meine Beine sind zwei wichtige Säulen in meinem Leben – ich pflege die Basis, meine Füße.”

Die examinierte Krankenschwester mit zusätzlichen Qualifiktionen als Fußpflegerin und Masseurin, Scholastique Hafner: aka Sister Schola habe ich bei der Challenge Camerounais 2014 in Dortmund getroffen.

Gerne arbeitet sie mit Menschen und unter Menschen. Sie schenkt  der Mensch das Wohlbefinden des Körpers mit einer professionellen Pflegequalität und eine geschmeidige intakte, und gesunde Haut durch die Massage (Knetung, Dehnung und Lockerung der Muskulatur). Das alles unterstützt die Instandhaltung der gesunden Füße durch medizinische Fußpflege.

Sister Scholar bietet so zusagen eine “Professionelle Pflegequalität vom Kopf bis Fuß”

Ihre Massagen und Behandlungen gibt sie im ganzheitlichen Zentrum Landwehrstrasse 31 in 64293 Darmstadt. Dort arbeitet sie mit vielen Kollegen aus dem gesundheitlichen Bereich z.B. Yoga, Meditation, Ohrkerzen, Reiki, Synergetische Innenweltreise, Schamanische Reise u.v.m

„Ich freue mich in so einer professionellen Umgebung zu arbeiten und meineKunden eine angenehme Atmosphäre bieten zu können“ Sagt sie. Ihr Team und sie sprechen Deutsch, Französisch und Englisch.

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Website